IT-Compliance

IT-Compliance

Mit DiQualis IT-Richtlinien und -Normen zuverlässig erfüllen

Für die Informationstechnologie von Unternehmen gelten bestimmte Richtlinien und Normen, deren Einhaltung unter der IT-Compliance zusammengefasst wird. Besonders für Pharma-, Gesundheits- und Chemieunternehmen ist die Erfüllung aller regulatorischer Vorgaben wichtig. DiQualis unterstützt Sie bei der Validierung von Computersystemen (CSV) und der Implementierung von Neuerungen, wie z.B. der Computer System Assurance (CSA) ab. Um ein effizientes Vorgehen in den Bereichen CSV und CSA zu etablieren, schulen wir Ihre Mitarbeitenden gerne in Trainings on the job.
CSV
CSA
Schulung

IT-Compliance konsequent umsetzen

Mangelnde IT-Compliance kann für Ihr Unternehmen teuer werden. Um die Erfüllung der regulatorischen Anforderungen dauerhaft sicherzustellen, bieten wir Ihnen individuelle Lösungen an, etwa im Zuge der Validierung von Computersystemen oder der Computer System Assurance. Gesetzliche, unternehmenseigene und vertragliche Anforderungen an die IT-Compliance setzen wir ohne Kompromisse mit Ihnen um. Durch on-the-job-Trainings sorgen wir außerdem dafür, dass Ihre Teams bestens auf die Aufgaben im Bereich IT-Compliance vorbereitet sind und ein übergreifender Standard für die Validierung von Computersystemen herrscht.

Besonders für Unternehmen der Pharma-Industrie ist die Erfüllung aller Regularien im Zusammenhang mit der IT-Compliance unerlässlich. Das Ziel ist es, Anwendungen zu implementieren, die fit for purpose sind, also für die geforderte Nutzung geeignet sind. Regulatorische Anforderungen schließt dies ebenso ein wie funktionale Anforderungen der Anwender.

Ihre Vorteile durch die IT-Compliance sind:

  • Einhaltung aller gesetzlichen Vorgaben
  • Erfüllung der User Requirements
  • Nachvollziehbarkeit der Daten
  • Fit-fo-purpose-Anwendungen
  • Datenintegrität

Mit unserem erfahrenen Blick analysieren wir die gesamte IT-Struktur und beraten Sie zur Implementierung geeigneter IT-Systeme. So bleibt der Datenstrom von der Forschung bis zur Produktion verfügbar, nachvollziehbar und sicher vor Manipulation. In der Rolle des Projektmanagers steuern wir gerne den Prozess der Umstrukturierung, um die IT-Compliance langfristig zu etablieren.

Ein Vorteil und gleichzeitig eine Herausforderung der IT-Compliance ist ihre Gültigkeit für alle Ebenen der Organisation. Indem ein gesetzeskonformes, effizientes IT-Compliance-Management etabliert wird, profitieren alle Mitarbeiter auf allen Ebenen von der Informationsverfügbarkeit und Nachvollziehbarkeit der Daten. Dank unserer individuellen, branchengerechten Lösungen lässt sich der sichere Umgang mit Daten und Informationen bequem in die täglichen Abläufe einbinden. Ihre spezifischen User Requirements stehen dabei jederzeit im Fokus. Je nach aktuellem Stand Ihrer IT-Struktur sind dafür allerdings umfangreiche Umstellungen notwendig, die auch das Handling der IT-Systeme betreffen. Um reibungslos zum einwandfreien IT-Management zu gelangen, beraten wir Sie nicht nur, sondern unterstützen Sie zudem aktiv bei der Umsetzung der neuen Prozesse und Maßnahmen. So wird sichergestellt, dass funktionale und regulatorische Compliance-Anforderungen für alle Prozesse, von der Forschung bis zur Produktion, erfüllt werden.

Ohne intelligente IT-Lösungen geht in der Produktion und in Laboren heutzutage nichts mehr. Moderne Lösungen, wie cloudbasierte Anwendungen, sind zumeist eine Erleichterung im Arbeitsalltag und machen aus Computersystemen ganze IT-Landschaften. Dadurch steigen aber auch die Compliance-Anforderungen in den Bereichen Validierung, Datenverfügbarkeit und Sicherheit. Je komplexer die IT-Infrastruktur und je sensibler die genutzten Daten, desto wichtiger ist die umfassende IT-Compliance. In den Bereichen CSV und CSA stellen wir Ihnen unser Know-how zur Verfügung. Mittels praxiserprobter Validierungsstrategien und risikobasiertem Ansatz sorgen wir dafür, dass Ihre Computersysteme den aktuellen Standards entsprechen und gegen Risiken gewappnet sind.

Umfirmierung DiQualis